Austrian Cycling Against Doping


Im Haus des Sports die neue Anti-Doping-Initiative des ÖRV "Austrian Cycling Against Doping" von ÖRV-Präsident Otto Flum und Generalsekretär Rudolf Massak präsentiert.
Mit dabei war auch Christiane Soeder, die erste Teilnehmerin am freiwilligen Anti-Doping-Programm.
"In letzter Zeit hat man immer gehört, dass Spitzensport ohne Doping nicht möglich ist. Das bestreite ich vehement und deshalb nehme ich auch an dem Programm teil", sagt die WM-Medaillengewinnerin und Olympiavierte Christiane Soeder, die in den letzten Monaten an der Installierung des Systems mitgewirkt hat.

weiterlesen